Kirchenvorstand Berichtet


Bericht des Kirchenvorstandes

Mir obliegt als „Neue“ die schöne Aufgabe, nach der ereignis-reichen Weihnachtszeit einen Bericht für den Treffpunkt zu verfassen. Am Freitag vor dem 1. Advent haben wir uns traditionell mit einem Gottesdienst auf die beginnende Adventszeit eingestimmt und im Anschluss den Adventsbasar im Gemeindehaus abgehalten. Hier gab es weihnachtliche Dinge zu kaufen oder man konnte sich bei Punsch, Pizzabrötchen, Waffeln und Schmalzbrot treffen.
Weitere (vor)weihnachtliche Höhepunkte waren die Advents-musik mit dem Gospelchor und natürlich das Krippenspiel am Heiligabend während des Familiengottesdienstes.
Wir danken allen Helfern und Akteuren, die unsere Veranstaltungen Jahr für Jahr möglich machen und allen Gästen, die das Ganze erst mit Leben füllen.

In der letzten Kirchenvorstandsitzung 2018 haben wir nun für zwei Jahre den Haushaltsbeschluss für 2019 und 2020 gefasst. Dabei haben wir zwei „Neuen“ im KV kurz resümiert und festgestellt, dass wir uns schon ganz gut in die Vorstandsarbeit eingelebt haben. Mal schauen, was uns noch alles erwartet.

Bei der diesjährigen Berliner-Aktion am Silvestermorgen wurde insgesamt 2.460 € gespendet für die Hesedorfer Kirchengemeinde. Wir bedanken uns herzlich bei allen Spender*innen und  ebenso bei allen fleißigen Verteiler*innen, die innerhalb weniger Stunden 1700 Berliner verteilt haben! Auch das Optimieren der Verteilerrouten hat sich gelohnt – herzlichen Dank hierfür an  Wilfried Schleßelmann! Für Lob oder auch Kritik sind wir aber auch weiterhin sehr dankbar.

Die erste Altpapiersammlung im Januar hat uns zwei sehr volle Container gebracht.

Hier gilt unser Dank allen, die beim Einsammeln geholfen haben und genauso allen, die fleißig für uns Papier gesammelt und an die Straße gestellt haben!

Ihnen allen wünschen wir ein frohes und gesegnetes Neues Jahr.

Andrea Beier

 

Förderverein Zukunft FriedensKirche Hesedorf

Volksbank eG, Osterholz-Scharmbeck
IBAN: DE74291623943180420900
BIC: GENODEF1OHZ

Sparkasse Rotenburg-Bremervörde
IBAN: DE55241512350028101780
BIC: BRLADE21ROB